Mellnau Newsletter August 2018

Smart Kids AG – jetzt anmelden

Der Heimat- und Verkehrsverein bietet vom 12. bis 14. Oktober jeweils von 14 bis 18 Uhr die Smart Kids AG an. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 10 Jahre. Ziel ist die Auseinandersetzung mit Smartphones, Computer und dem Internet. Die Veranstaltung ist für drei Nachmittags ausgelegt und kostenfrei, sie wird ausgerichtet von Michael Reynolds und Andreas Ditze. Anmeldungen bitte bis zum 28.9. an Andreas Ditze. Die Veranstaltung ist auf 12 Teilnehmer begrenzt.

Diskussion zur Windkraft mit der Landespolitik

Stattliche 10 regionale Bürgerinitiativen laden zu einer Podiumsdiskussion am 28.9. um 19.30 Uhr ins Bürgerhaus Marburg Cappel (Goethestraße 1) ein. Die Diskussion steht ganz im Zeichen des Landtagswahlkampf, u.a. ist auch der hessische Wirtschaftsminister Al-Wazir eingeladen. Die BI Windkraft Wetter unterstützt die Veranstaltung und ruft dazu auf, an der Veranstaltung teilzunehmen. Das Windvorranggebiet vor Mellnau ist sowohl für den Ort als auch das geplante Neubaugebiet in Wetter relevant. Es macht Sinn, mit der Politik noch einmal darüber zu sprechen, warum sie vor Mellnau eine Windfläche ausweist, die von allen politischen Gremien der Kommune abgelehnt wird und auf der nachweislich nicht der erforderliche Wind weht.

Freifunk – so geht’s weiter

Am und im DGH sowie rund um die Schule und Schulscheune läuft bereits das freie WLAN – und schon bald geht es weiter. Im September werden an Hoobs Hof und bei Diehls Freifunk-Router installiert, über die die Burg und auch die Kuckuckshütte mit WLAN versorgt werden. Auf der Burg muss dazu noch eine Stromleitung verlegt werden, dass sollte aber bis Ende Oktober zu schaffen sein. Als mögliche weitere Orte für offenes WLAN wurden bisher genannt:  Bushaltestelle Unterdorf, Jugendclub, Wattenscheider Lager, Sportplatz, Bolzplatz Stöcke. Wer das freie WLAN unterstützen möchte, sei es mit Gerätschaften oder als Aufsteller oder wer noch Vorschläge für den weiteren Ausbau hat, meldet sich beim Ortsbeirat.

25. Backhausfest am 16. September

Am Sonntag, den 16.9., findet das 25. Backhausfest ab 11 Uhr am Backhaus statt. Wer noch durch eine Kuchenspende zum Gelingen des Festes beitragen möchte, backt am Besten einen Blechkuchen. Neben reichlich Kaffee&Kuchen wird es auch einen Kinderflohmarkt geben.

Planwagenfahrt zum Christenberg

Am Samstag, den 25.8., startet um 14 Uhr am DGH Mellnau eine Planwagenfahrt zum Christenberg. Ankunft dort ist gegen 15 Uhr, danach ist Zeit für Kaffee&Kuchen. Wer möchte, kann auch mit dem Auto mitfahren oder direkt zum Christenberg kommen.

Dürre ist jetzt amtlich

Der Sommer 2018 war warm und trocken – viel zu trocken, wie jetzt auch amtlich klar ist. Als der Kreisbauernverband kürzlich in Wollmar über die heimischen Ernteausfälle beriet, berichtete u.a. Stephan Lölkes von unserer Biogasanlage, dass beim Mais bis 40 Prozent weniger Ertrag zu erwarten ist, beim Getreide und Weizen waren es jeweils 20 Prozent. http://www.op-marburg.de/Landkreis/Ernteausfaelle-Landwirte-setzen-auf-Soforthilfen

Bauhof glättet die Straßen

Für die beliebte Rubrik „Schlagloch des Monats“ sind in Mellnau kurzfristig die Kandidaten ausgegangen, nachdem der Bauhof offenbar großflächig Teer verteilt hat. Gut so! Falls es doch noch Schlaglöcher gibt, die übersehen worden sind, meldet sie bitte direkt an den Ortsbeirat.

Dieser Newsletter wurde an 180 Abonnenten versandt. Themenwunsch für den nächsten Newsletter, Lob und Kritik an andreas.ditze@mellnau.de

Die An- und Abmeldung ist auf der Startseite von https://www.mellnau.de (ganz unten) möglich.