Mellnau Newsletter Juni 2019

Ergebnisse der Europawahl

Mellnau hat gewählt – und das Ergebnis überrascht. Zuallererst ist festzustellen, dass die Wahlbeteiligung von 29,6% (Europawahl 2014) auf 48,1% angestiegen ist. Und wie auch im Rest der Republik verlor die SPD massiv Prozente, von immerhin 47,7% stürzte sie ab auf 33,6%. Bemerkenswert an diesem Absturz ist, dass bei dieser Wahl absolut gesehen sogar 9 Leute mehr als in 2014 die SPD gewählt haben. Durch die erheblich höhere Wahlbeteiligung reichte der Zugewinn an Stimmen jedoch nicht aus, prozentual mithalten zu können. Auch ein Blick auf das Abschneiden der AfD lohnt: kamen die Blauen zur Landtagswahl 2018 noch mit 45 Stimmen auf 11,4%, kamen zur Europawahl nur noch 23 Stimmen für die Partei zustande. Die Wahlergebnisse im Detail finden sich hier: https://votemanager-gi.ekom21cdn.de/europawahl-2019/06534021/html5/Europawahl_1_Wahlbezirk_00004__Mellnau_Schulscheune.html

DGH Nutzungsgebühr in der Diskussion

Die Kosten für das DGH und die Schulscheune werden zum Teil durch Mieteinnahmen refinanziert, die Vereine oder Privatpersonen für bestimmte Veranstaltungen zahlen müssen. Der Ortsbeirat diskutierte kürzlich über einen Vorschlag der Stadt, der im Kern darauf hinauslief, dass sich die Kosten für Vereinsveranstaltungen mehr als verdoppeln würden – zumindest dann, wenn die Vereine für ihre Veranstaltung Eintritt verlangen. Unterm Strich müssten Vereine dann zukünftig über 500€ pro Tag zahlen, an denen sie das DGH komplett nutzen wollen. Der Ortsbeirat lehnte diese Erhöhung ab und wird hierzu mit den anderen Ortsbeiräten das Gespräch suchen.

Jubiläumsfeier des MeGA e.V.

Am Samstag, den 29.6.2019, startet um 15 Uhr an der Schulscheune in Mellnau die Jubiläumsfeier des Mellnauer Gemeindearchivs. Gefeiert wird das 25jährige Bestehen, das Jahr der 100. Kuckuck-Ausgabe sowie 10 Jahre Kuckucksweg. Nachmittags gibt es Kaffee&Kuchen. Zum Abend hin sorgt unsere Catering-Veteranin Lydia für herzhafte Verköstigung. An kühle Getränke und gute Musik ist ebenfalls gedacht.

Zum musikalischen Rahmen am frühen Abend tragen Harald Ackermann & Friends bei, die schon bei der Benefiz-Veranstaltung in 2017 zu überzeugen wussten. Um 20 Uhr startet die Show von Ronny Moucka. Vielen ist Ronny als Sänger der Band Softeis bekannt, die sich in Mellnau in 2015 ja schon Live auf der Burg präsentiert haben. Aber auch als Solokünstler begeistert Ronny seine Fans mit seiner unverkennbaren Stimme. Damit die Nachbarn nicht um ihren Schlaf gebracht werden, wird das Sommerfest um 23 Uhr zum Ende kommen. Der Verein bittet jetzt schon um Verständnis, falls es am Abend etwas lauter werden sollte. Am besten wird es sein, ihr kommt vorbei und feiert mit 🙂

Offenes WLAN wird ausgebaut

Dank einer Spende der Sparkasse und eines Teils der Ehrenamtspauschale unseres Landkreises kann unser dorfweites offenes WLAN weiter ausgebaut werden. Ziel Nummer 1 ist, die Geschwindigkeit an der Burg und im DGH zu erhöhen sowie die Kegelbahn und ggf. noch ein oder zwei weitere öffentliche Plätze zu versorgen. Zu guter Letzt steht dann noch die Anbindung des Sportplatzes an. Wer einen Vorschlag hat, an welchem öffentlichen Ort noch WLAN benötigt wird, gibt einen Hinweis an Andreas Ditze.

Damit Freifunk funktioniert, müssen Einzelne im Ort ihren privaten Internetanschluss mit dem WLAN-Netzwerk teilen. Aktuell sind das die Familien Oeser, Diehl und Ditze sowie der Landkreis Marburg-Biedenkopf. Wer diese Gemeinschaft unterstützen möchte, bekommt die nötigen Gerätschaften fix und fertig gestellt, die Montage wird bei Bedarf professionell von einem Elektriker durchgeführt. Die Kosten übernimmt der Heimat- und Verkehrsverein. Je mehr Leute mitmachen, desto besser funktioniert unser Netz.

Wie unser offenes WLAN vor gut einem Jahr entstanden ist und was genau technisch dahintersteckt, verrät der Erfahrungsbericht “1 Jahr Freifunk in Mellnau”: https://ditze.net/2019/06/1-jahr-freifunk-in-mellnau-ein-erfahrungsbericht/

Kegelbahn ist online

Auf der Kegelbahn im DGH ist jetzt auch unser Freifunk-WLAN empfangbar. Damit ist jetzt auch das Streaming von Musik bis in den Kegel-Keller möglich.


Dieser Newsletter wurde an 184 Abonnenten versandt. Themenwunsch für den nächsten Newsletter, Lob und Kritik an andreas.ditze@mellnau.de

Die An- und Abmeldung ist auf der Startseite von https://www.mellnau.de (ganz unten) möglich.