Mellnau Newsletter Oktober 2021

Burgwald-Flutlicht-Cup auf dem Sportplatz

Am Samstag, den 16.10.2021, startet um 16 Uhr der Burgwald-Flutlicht-Cup auf dem Sportplatz in Mellnau. Obwohl man bei einem Cup auf dem Sportplatz an ein Fußballturnier denken könnte, handelt es sich beim Burgwald-Flutlicht-Cup um ein Fahrturnier mit Kutschen. Der Reit- und Fahrverein Wollmartal e.V. lädt herzlich ein.

Liederabend im DGH

Ebenfalls am Samstag, den 16.10.2021, startet um 20 Uhr der Liederabend unserer Chorgemeinschaft im DGH Mellnau. Mit von der Partie sind die Chöre aus Niederasphe, Caldern und Unterrosphe. Der Eintritt ist frei.

Halloween an der Schulscheune

Am Sonntag, den 31.10.2021, ziehen nachmittags und abends wieder die Kinder und Jugendlichen durchs Dorf und fordern “Süßes oder Saures” von den Bewohnern der Häuser. Die Regeln sind dabei ganz einfach: wer Lust auf Halloween hat und den jungen Leuten eine Freude machen will, der lässt seine Außenbeleuchtung an. Wo Licht ist, kann geklingelt werden. Und der Umkehrschluss gilt ebenfalls: wer den katholisch-irischen Brauch ablehnt, der lässt draußen das Licht aus und hat Ruhe. Ganz einfach.

Als Treffpunkt für die Halloween-Rundgänger bietet sich in diesem Jahr ganz besonders die Schulscheune an. Das Schocktoberfest-Team wird dort zugegen sein und in der Zeit von ca. 18 bis 20 Uhr für einen gemütlichen Ausklang des Halloween-Abends sorgen. Viel Vergnügen!

Wetter wird transparenter

Im vergangenen Jahr hat die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, dass das städtische Bürgerinformationssystem geöffnet werden sollte – und langsam geht es damit voran. Konnte man in dem System bisher vor allem die Tagesordnung der politischen Sitzungen einsehen, sind jetzt auch Anfragen und Sitzungsanlagen weitgehend öffentlich. Das System kann ohne Login genutzt werden. Die Daten zur Stadtverordnetenversammlung am 26.10.2021 können bereits jetzt eingesehen werden unter https://sessionnet.krz.de/stadt_wetter/bi/si0057.asp?__ksinr=1775.

Der neue Kuckuck ist da

Die Ausgabe 4/2021 des Mellnauer Kuckucks ist erschienen und online abrufbar unter https://www.mellnauerkuckuck.de/kuckuck-archiv/archiv-ab-2021/2021-2/ausgabe-4-2021

Änderungen bei Corona-Tests

Schnelltests im Testcenter in der Stadthalle kosten ab sofort 18 Euro pro Test. Kostenfrei bleiben die Tests unter anderem für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre und Schwangere bis zum 3. Monat. Das Testcenter hat Montags, Mittwochs und Freitags in der Zeit von 17 bis 19 Uhr sowie Sonntags von 10 bis 12 Uhr geöffnet. https://www.wetter-hessen.de/Quicknavigation/Startseite/Ge%C3%A4nderte-%C3%96ffnungszeiten-Corona-Testcenter-Stadthalle-Wetter-und-Schlie%C3%9Fung-Testcenter-Am%C3%B6nau.php?object=tx,3510.6&ModID=7&FID=3510.4553.1

Kulturtipp: Herr Bachmann und seine Klasse

Der Kulturtipp des Monats kommt dieses Mal von Gerhard Hahn aus Oberrosphe, der uns im Namen der Kirchengemeinde den Film “Herr Bachmann und seine Klasse” empfiehlt. Der Film stammt aus diesem Jahr und zeigt das Leben einer 6. Schulklasse aus Stadtallendorf. Teile des Films wurden in Oberrosphe gedreht, Lehrer Bachmann lebt mittlerweile auch dort. Die Sondervorführung des Films findet statt am Mittwoch, den 27.10. um 19 Uhr im Capitol-Kino in Marburg. Dieter Bachmann wird selber anwesend sein und steht gerne zu einem Nachgespräch bereit. Karten sind für 7,5€ an der Abendkasse erhältlich oder im Vorverkauf bei Gerhard Hahn, Riedbach 3, Oberrosphe. Der Trailer des Films ist zu finden unter https://youtu.be/17UhEqzb-iU


Dieser Newsletter wurde an 196 Abonnenten versandt.

Der Newsletter wird ehrenamtlich herausgegeben von Andreas W. Ditze. Themenwunsch für den nächsten Newsletter, Lob und Kritik an andreas.ditze@mellnau.de

Die An- und Abmeldung ist auf der Startseite von https://www.mellnau.de (ganz unten) möglich.