Kuckucksweg

Wegweiser KuckuckswegDer „Kuckucksweg“ – Ein Burgwald-Wanderweg zum Sehen, Hören und Staunen

Beschilderte Wanderwege gibt es viele, besprochene dagegen sind sehr rar.

Wir freuen uns sehr, Ihnen Hessens ersten auf Plattdeutsch geführten Wanderweg vorzustellen.

Der Pfad beginnt am Wassertretbecken in der Nähe des Forthauses am Dammberg und schlängelt sich um das Dorf herum. Die entlang des Kuckuckspfades installierten „Drück-mich-Wegweiser” machen in Mellnauer Mundart auf Schönheiten der Umgebung aufmerksam und beschreiben Ihren Weg oder eindrucksvolle Ausblicke auf den Ort sowie die historische Burgruine.

Im Jahr 2018 beschäftigt sich der Kuckucksweg mit dem Sprachkurs „Platt“ der Burschen- und Mädchenschaft Mellnau, die sich nun auch dem Fortbestand des heimischen Dialektes verschrieben hat. Genießen Sie die Sprache unserer Großeltern. Der Wanderweg offenbart Ihnen landschaftlichen Reize und schöne Ausblicke auf das Dorf und die Region. Er führt Sie auf die Burgruine mit seinen herrlichen Rundblicken.


Virtuelle Kuckucksweg- Tour:


Kuckucksweg Infos der Saison 2018: hier klicken

NEU: Kuckucksweg-Archiv der vorangegangenen Jahre: hier klicken