Mellnau Newsletter Juni 2017

 

Mellnau.de Newsletter  Juni 2017


Mellnauer Sommerfest

Am Sonntag, den 1. Juli, findet ab 13 Uhr das Mellnauer Sommerfest an der Schulscheune statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: „Spiel, Spaß und gute Laune für alle“.


Dämmerschoppen der Freiwilligen Feuerwehr

Am Samstag, den 8. Juli lädt die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr zum Dämmerschoppen am Feuerwehrgerätehaus ein. Es gibt Weizenbier vom Faß. Die Freiwillige Feuerwehr ist für uns 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr in Bereitschaft. Sie erwartet dafür kein Dankeschön – freut sich aber über jeden, der beim Dämmerschoppen zugegen ist. Wer nicht im Urlaub ist, schaut einfach mal rein.


Protokoll zur Zukunft der K1 zwischen Mellnau und Simtshausen

Auf Einladung des Ortsbeirats Mellnau kamen am 31.5. die Bürgermeister aus Wetter und Münchhausen sowie der 1. Kreisbeigeordnete nach Mellnau, um über die Zukunft der Kreisstraße 1 von Mellnau nach Simtshausen zu sprechen. Im Ergebnis kam dabei heraus:

  • Es bleibt eine Gemeindestraße zwischen Mellnau und Simtshausen, die vom Kreis in enger Absprache mit den Kommunen ordentlich hergerichtet wird und die Begegnungsverkehr ermöglicht.
  • Es soll Schilder an der Straße geben, die auf Mellnau hinweisen (Tourismus).
  • Ein praxistauglicher Winterdienst wird zwischen den beiden Kommunen geregelt.

Was im Detail besprochen wurde, kann im Sitzungsprotokoll nachgelesen werden.


10 Jahre Bioenergiedorf Oberrosphe

Bitte schon mal vormerken: am 29. und 30. Juli wird in Oberrosphe „10 Jahre Bioenergiedorf“ gefeiert. Details zum Programm werden demnächst auf www.oberrosphe.de veröffentlicht.


Treffen der BI Windkraft Wetter e.V.

Am Montag, den 3. Juli, trifft sich die BI Windkraft Wetter e.V. um 20 Uhr im Restaurant Dolce Vita in Wetter. Besprochen wird der aktuelle Stand in Sachen Windvorranggebiet 3105 (Todenhausen-Mellnau).


 

Themenwunsch für den nächsten Newsletter, Lob und Kritik an andreas.ditze@mellnau.de

Die An- und Abmeldung ist auf www.mellnau.de (Fußzeile links unten) möglich.

Share