Mellnau Newsletter Juli 2017

Tag der Offenen Tür auf der Biogasanlage

Am Sonntag, den 27.8., findet auf der Biogasanlage der alljährliche Tag der Offenen Tür statt. Geboten werden stündliche Führungen sowie Ausstellungen bekannter Firmen und regionaler Anbieter. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Tür steht offen in der Zeit von 10 bis 17 Uhr. https://twitter.com/andreaswditze/status/891645021233049600

Backhausfest fällt aus

Der Vorstand des Heimat- und Verkehrsvereins teilte mit, dass das diesjährige Backhausfest ausfällt. Die Veranstaltung war für September vorgesehen.

Fotoausstellung der Blauen Linse

Im Rathaus in Marburg ist noch bis zum 11. August ideenreich Fotografiertes des Vereins Blaue Linse zu sehen. Mit dabei sind u.a. auch Aufnahmen der Burg Mellnau. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Ein feste Burg“. http://www.das-marburger.de/2017/07/ein-feste-burg-fotoausstellung-der-blauen-linse-marburg-im-rathaus/

Insektenfreundliche Grünflächen gestalten

Ein Leserbrief von Susi Suiter im aktuellen Kuckuck brachte allerhand Rückmeldungen zu Tage. Unter dem Motto „Kein Gesumse und Gebrummse“ warf der Leserbrief die Frage auf, warum in manchen Gärten so wenig Insekten zu sehen sind. Viele konstruktive Antworten und Vorschläge gingen daraufhin bei Susi ein. Sollten sich genügend Interessenten finden, könnte es im September zu diesem Thema einen Runden Tisch geben. Dann bestünde Gelegenheit, sich mal in größerer Runde dazu auszutauschen, wie man möglichst insektenfreundliche Grünflächen gestaltet. Interessenten melden sich direkt bei Susi Suiter.

Gedenkläuten am 23. Juli

Am Sonntag, den 23. Juli, läuteten die Kirchenglocken in Mellnau früher und länger als gewöhnlich. Dabei handelte es sich nicht um einen technischen Defekt – sondern hatte einen wesentlich freudigeren Grund. Die Kirchengemeinde machte auf ihr 100jähriges Jubiläum aufmerksam. Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Newsletter wurde an 173 Abonnenten versandt.

Themenwunsch für den nächsten Newsletter, Lob und Kritik an andreas.ditze@mellnau.de

Die An- und Abmeldung ist auf der Startseite von http://www.mellnau.de (ganz unten) möglich.

Share