Mellnau Newsletter Dezember 2017

Termine rund um die Kirchengemeinde

Im Dezember gibt es wieder jede Menge Gelegenheit, den Gottesdienst in der Kirche in Mellnau zu besuchen:

  • Sonntag, 17.12., 14 Uhr, zentraler Familiengottesdienst mit den KiGo-Kindern und dem Kirchenchor „Canta Melle!“. Anschließend: Herzliche Einladung zu Kaffee, Kuchen & Glühwein in der Schulscheune.
  • Sonntag, 24.12., 18.30 Uhr, Gottesdienst mit Krippenspiel
  • Montag, 25.12., 10 Uhr, zentraler Abendmalgottesdienst in Oberrosphe
  • Dienstag, 26.12., 11 Uhr, Gottesdienst zum 2. Advent
  • Sonntag, 31.12., 17 Uhr, Gottesdienst am Silvesterabend

Protokoll der Ortsbeiratssitzung vom 8.11.2017

Der Ortsbeirat hat sich in seiner letzten Sitzung in diesem Jahr mit folgenden Themen befasst: Sachstand Sportplatz, Nahwärme und eigene Stromversorgung in Mellnau, Südlink Stromtrassenverlauf, Verträge zu Grundstückskäufen und -verkäufen sowie zwölf weiterer Punkte unter „Verschiedenes“. Reingucken lohnt sich. www.mellnau.de/wp-content/uploads/2017/11/20171108-Protokoll-der-Ortsbeiratssitzung-Final.pdf

Masterplan Mellnau 2040

Im kommenden Jahr wird sich der Ortsbeirat in mehreren Sitzungen mit der Frage beschäftigen, wie das Leben im Jahr 2040 in Mellnau aussehen sollte. Interessierte Bürger sind aufgerufen, Ihre Ideen, Wünsche oder Sorgen dem Ortsbeirat schriftlich (ortsbeirat@mellnau.de) oder mündlich mitzuteilen – gerne auch direkt zur nächsten Sitzung im neuen Jahr.

Wohnung zu vermieten

Ab dem 1.1.2018 ist in Mellnau eine 3 Zimmer Wohnung zu vermieten. Ausrichtung Süd-West, Etagenwohnung, ca. 83qm. Alle Details gibt es unter www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/schoene-helle-wohnung-in-mellnau-3-zkb-ab-01-01-2018-verfuegbar/758610539-203-4826

Letzter Aufruf: Liebenswertes Mellnau: Mein Foto – ohne die Burg

Noch bis zum 15. Januar 2018 sucht das Mellnauer Gemeindearchiv nach dem schönsten Bild von Mellnau – aber bitte ohne Burg. Unter dem Motto „Zeig, was du schätzt an unserem Dorf!“ sind alle Fotografen aufgerufen, ihr Lieblings-Mellnau-Motiv dem Gemeindearchiv zur Verfügung zu stellen. Fotos können per E-Mail oder direkt an das Gemeindearchiv übergeben werden. Die genauen Teilnahmebedingungen finden sich unter www.mellnauerkuckuck.de/fotowettbewerb

Letzter Aufruf: Bürgermeisterkandidat gesucht

Wer sich vorstellen kann, neuer Bürgermeister von Wetter zu werden, der sollte darüber nicht mehr allzu lange nachdenken. Am 11. Dezember endet die Einreichungsfrist, bis dahin muss die Bewerbung schriftlich beim Wahlleiter im Rathaus eingegangen sein. Wer als parteiunabhängiger Kandidat ins Rennen gehen will, muss zuvor noch 62 Unterstützerunterschriften zusammen bekommen. Das genaue Prozedere ist auf der Website der Stadt erläutert. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang noch, dass man als Bürgermeister auch bei einer kleinen Stadt gutes Geld verdient: es geht los ab ca. 69.000 Euro Jahresgehalt (Besoldungsgruppe A16).

Dieser Newsletter wurde an 178 Abonnenten versandt. Themenwunsch für den nächsten Newsletter, Lob und Kritik an andreas.ditze@mellnau.de
Die An- und Abmeldung ist auf der Startseite von http://www.mellnau.de (ganz unten) möglich.

Share